Augsburger Kajak Verein e.V.


Einsteigerkurse / Schnupperkurse für Erwachsene

Aktuelles

Donnerstag, 8. November 2018
Nachrichten aus Argentinien

Unsere Herrenmannschaft hat gestern auf schwerem Wasser im Sprint und auch im Head to Head den 11. Platz erreicht. Eine solide Ausgangsposition.

Sonntag, 4. November 2018
Das Drachenboot ist zum Eiskanal umgezogen

Nachdem dieses Jahr am Wertachkanal wegen Wassermangel so gut wie kein Training möglich war, wurde beschlossen das Boot an den Eiskanal zu verlegen. So machten sich heute einige Drachenfans auf den 8,2 km langen Weg. Nach knapp 2 Stunden am Eiskanal angekommen, hatten alle genügend geschwitzt, so dass die Energie nicht mehr für ein Wassertraining, sondern nur noch für eine zünftige Brotzeit reichte.
Für das Training auf dem Lech bitte mit unserer Referentin für Drachenboot, Caro Paulus oder mit Wanderwart Stefan Ulrich in Verbindung setzen.

Dienstag, 30. Oktober 2018
Ehrung für Weltmeister Hannes Aigner

Die Stadt Augsburg hat die Medaillengewinner der Weltmeisterschaft von Rio ins Fürstenzimmer des Rathauses eingeladen. Oberbürgermeister Kurt Gribl erwähnte in seiner Rede, dass wir stolz sein können, auf Sportler wie Hannes Aigner und dass er ein großes Vorbild für unseren Nachwuchs ist.

Samstag, 27. Oktober 2018
AKV - Herren - Team fährt zur Rafting WM

Im November 2018 findet die IRF R4 Weltmeisterschaft im Rafting in Argentinien statt. Auf dem Aluminé River Nähe der Stadt Villa Pehuenia werden in den Disziplinen Sprint, H2H, Slalom und Down-River die Weltmeisterschaftstitel vergeben.
Deutschland erstmals von Jochen Knorz, Martin Schneider, Niklas Lettenbauer und Robert Dorner vertreten.
Trotz widriger Umstände wie Wassermangel, Baustellen und Forstarbeiten rund um den Eiskanal laufen die Vorbereitungen auf den wichtigsten Wettkampf des Jahres.
Ab am 6. November könnt ihr hier live dabei sein:
https://wrc-2018argentina.com/en/home-eng/
instagram/raft_team_germany
facebook.com/Raft-Team-Germany

Freitag, 12. Oktober 2018
Noch jede Menge Arbeit vor sich . . .

. . . das dachte sich Vitus Gesser als er zum allgemeinen Boote flicken aufrief. Wie man sieht, hatte er mit den Schülern und Jugendlichen jedoch jede Menge interessierte Helfer.

Freitag, 12. Oktober 2018
3. Platz beim Schüler-Länderpokal

Auch die AKV-Schüler haben zu dem guten Ergebnis für Bayern beigetragen. Da musste schon gut taktiert werden. Hatten doch einige Schüler bis zu sieben Läufe an einem Tag zu bewältigen gehabt. Dieser Wettkampf in Zeitz war wichtig, da im nächsten Jahr dort die Deutschen Meisterschaften der Schüler statt finden.

Ältere Beiträge

Anmelden

Augsburger Kajak Verein e.V.