Augsburger Kajak Verein e.V.


Einsteigerkurse / Schnupperkurse für Erwachsene

 

Aktuelles

Sonntag, 19. Februar 2017
Warten auf den Start . . .

. . . beim Hallenbadslalom in Bayreuth. Die Schüler hatten am Samstag ihren ersten Leistungsvergleich in der neuen Saison und der verlief überaus erfolgreich. Neben zahlreichen Treppchenplätzen gewann der AKV mit einem 0-Fehler-Lauf auch die gemischte Mannschaft. Hier fuhren im C1 Jonathan Deetjen, im C2 Jonas Grußler und Iason Giakoustidis und im K1 Justina Gillich. Das KO-Rennen machten Michael Rothuber und Jonathan Deetjen unter sich aus. Während vorher Jonathan die Nase um 1 Hunderstel vorne hatte, gewann dann Michael Rothuber. Vielleicht die bessere Wahl, denn hier gab es ein Preisgeld.

Freitag, 17. Februar 2017
Hannes Aigner auf Platz zwei

In Abwesenheit wurde Hannes Aigner als Sportler des Jahres von den Mitgliedern der Sportpresse auf den zweiten Platz gewählt. Er ist zur Zeit im Trainingslager in Australien und bestreitet dort am Wochenende seinen ersten Wettkampf der Saison 2017.

Freitag, 17. Februar 2017
Noah Brauneis, Sieger in 2 Sparten

Auf dem Bild zweiter von rechts.
Er wurde Weltmeister im Raft und Deutscher Meister beim Kanu Slalom.

Freitag, 17. Februar 2017
Sportlerehrung im Rathaus

Unsere erfolgreichen Sportler von 2016 wurden im Augsburger Rathaus geehrt. Leider konnten nicht alle teilnehmen. Auf dem Bild sind von links zu sehen: Carolin Diemer, Iason Giakoustidis, Franziska Hanke, Niklas Lettenbauer und Thomas Strauß.

Dienstag, 7. Februar 2017
Thomas Strauß gewinnt die Landesmeisterschaften.

Die Teilnehmer sind begeistert, wie in Südafrika Wettkämpfe ausgerichtet werden. Hier wurde mit einfachsten Mitteln gearbeitet. Eine Lichtschranke gab es nicht und die Zeitnahme erfolgte durch Mitlaufen und handgestoppt, aber es funktioniert mit Teamwork und afrikanischem Temperament. Wie man sieht, es muss nicht immer „hightech“ sein. So gewann Thomas Strauß vor Samuel Hegge und Leo Bolg

Ältere Beiträge

Anmelden

Augsburger Kajak Verein e.V.